Teambuilding und Entwicklung


Neue Projektteams, Azubis, Mitarbeiterstab und Abteilungen. Erfolgreiche Kommunikation, Teamgeist und Kooperation sind mit die wichtigsten Ressourcen eines Unternehmens.

Damit Kommunikation, Motivation und soziales Miteinander sich fruchtbar entwickeln und Mitarbeiter gerne in ihrem beruflichen Umfeld tätig sind, setzen Sie im Personaltraining auf die Wirksamkeit theatraler Mittel!

Positiver Kundenkontakt, eine verbesserte Gruppendynamik und selbstbewusste Mitarbeiter, die sich ihre kreativen und sozialen Potentiale neu erschlossen haben werden der Erfolg eines solchen Trainings sein.

Es bieten sich zahlreiche Momente des Teamings und Kennenlernens. Selbst langjährige Kollegen sind immer wieder überrascht sich von einer neuen Seite zu erleben.

Inhalte:

  • Wahrnehmung und Sensibilisierung
  • Offenheit und Kontaktfreude
  • Senden und Empfangen von Botschaften
  • Intention und Untertext
  • Erkennen von Konflikten und Stressprävention und Wandlung
  •  

Leitbilder und Inhalte

Leitbilder & Standards entwickeln, vermitteln & erfahrbar machen


D
ie Theaterpädagogik bietet neben den verschiedenen Trainings und der Möglichkeit Theater am Arbeitsplatz oder in anderen Einrichtungen zu etablieren auch die Möglichkeit, konkrete Inhalte über das Erlebnis vorzubereiten.

Dies kann (beispielsweise bei einem Seminar) durch Übungen und Kommunikationsformen geschehen, die den zu vermittelnden Inhalt in ihrer Struktur beinhalten oder ihn verbildlichen (Leitbilder, Unternehmenswerte, die Lehre der vier Temperamente oder andere Typologien, Chemische Vorgänge, Körperfunktionen, Kommunikationsgesetze, etc.)
Dabei ist es bedeutsam, dass eigene Impulse in kreativer Arbeit mit den gefragten Inhalten verknüpft werden.

Im Anschluss daran werden die Erlebnisse und Eindrücke aufgearbeitet und ggf. ergänzt; sodass sie als gemeinsame Begriffe vorliegen und abstrakt verschriftlicht werden können.
So sind die Inhalte nicht von aussen an die Teilnehmer herangetragen worden, sondern eine selbst-erfahrene Realität, die einen anderen Raum zur Auseinandersetzung und Überprüfung bietet.

Diese theaterpädagogische Arbeit ist eine der jüngsten Disziplinen und hier kann noch viel mutige Pionierarbeit geleistet werden.

 

[Impressum]
 

 

[Home] [MatthiasWinter] [Theaterpädagogik] [über theaterkult]


© 2005 - 2016  theaterkult Matthias Winter, Hamburg